Zentralstelle für private Überspielungsrechte

Datenschutzerklärung

1.    Einleitung

Willkommen auf der Webseite der ZPÜ. Wir freuen uns über Ihr Interesse an unserem Angebot und informieren Sie nachfolgend, was wir zum Schutz Ihrer personenbezogenen Daten unternehmen.

2.    Was sind personenbezogene Daten?

Im Bundesdatenschutzgesetz ist der Begriff der personenbezogenen Daten in § 3 Abs. 1 BDSG definiert. Hiernach sind dies Einzelangaben über persönliche oder sachliche Verhältnisse einer bestimmten oder bestimmbaren natürlichen Person. Darunter fallen also beispielsweise Ihr bürgerlicher Name, Ihre Anschrift, Ihre Telefonnummer oder Ihr Geburtsdatum.

3.    Die Nutzung unserer Webseite

Soweit in den nachfolgenden Abschnitten nicht abweichend dargestellt, können Sie unserer Webeseite grundsätzlich ohne Angabe personenbezogener Daten nutzen.

4.    Die Nutzung von Online-Services

Unsere Webseite bietet Ihnen zur Nutzung der Leistungen der ZPÜ Möglichkeiten unterschiedliche Online-Services in Anspruch zu nehmen. Dabei gibt es Online-Services, für die Sie keine personenbezogenen Daten angeben müssen und solche, bei denen Angaben zu personenbezogenen Daten erforderlich sind.

mehr anzeigen

4.1.    Online-Services ohne Angabe personenbezogener Daten

Hersteller, Importeure und Händler können über unsere Webseite Dokumente wie Formulare und Tariflisten in verschiedenen Dateiformaten herunterladen. Die Nutzung dieses Services ist ohne Angabe personenbezogener Daten möglich, die Dokumente stehen zum Download frei zur Verfügung.

4.2.    Online-Services mit Angabe personenbezogener Daten

Übermitteln Sie uns über unseren Online-Service auf der Webseite Daten zur Berechnung von Rückerstattungen bzw. zu Meldelisten, so sind in den dafür vorgesehenen Eingabemasken bzw. hochzuladenden Dateien bestimmte personenbezogene Daten durch Sie anzugeben.

Die nachfolgenden Services können Sie auf diese Weise nutzen:

  • Rückerstattung für Gewerblicher Endabnehmer / Behörden
  • Rückerstattung für Händler
  • Meldelisten für Hersteller / Importeure

Sämtliche personenbezogene Daten, die Sie uns in diesem Zusammenhang mitteilen, erheben, verarbeiten und nutzen wir ausschließlich für den Zweck des jeweiligen Online-Services. Unberührt hiervon bleiben gesetzliche Pflichten, wie z.B. abgaben- bzw. handelsrechtliche Aufbewahrungspflichten.

5.    Kontaktformular

Über ein Kontaktformular auf unserer Webseite haben Sie die Möglichkeit, sich per E-Mail mit uns in Verbindung zu setzen. Machen Sie hiervon Gebrauch, so sind neben einem Betreff und einem Inhaltsfeld auch Name und E-Mailadresse anzugeben.

Die Nutzung dieses Kontaktformulars ist freiwillig. Die von Ihnen in diesem Zusammengang mitgeteilten Angaben werden nur zur Bearbeitung Ihres Anliegens verwendet. Soweit es sich hierbei um Angaben zu Kommunikationskanälen (E-Mailadresse) handelt, werden wir den angegeben Kommunikationskanal auch zur Beantwortung Ihres Anliegens nutzen.

6.    Weitergabe personenbezogener Daten

Eine Weitergabe personenbezogener Daten erfolgt ohne Ihre ausdrückliche separate Einwilligung nur insoweit, wie es für die Inanspruchnahme unserer Services oder zur Vertragsabwicklung notwendig ist.

Eine darüber hinausgehende Weitergabe personenbezogener Daten an Dritte erfolgt nicht, es sei denn, dass wir hierzu aufgrund gerichtlicher Entscheidung oder von Gesetzes wegen verpflichtet sind.

7.    Cookies

Für die statistische Auswertung setzen wir Cookies ein. Cookies sind Dateien, die auf der Festplatte Ihres Computers abgelegt werden können und der Erleichterung der Navigation dienen. Sie vermeiden, dass bei jeder Nutzung alle erforderlichen Daten neu eingegeben werden müssen. Cookies helfen uns, unsere Webseite genau auf Ihre Bedürfnisse, wie z.B. Ihre Landessprache oder bevorzugte Interessengebiete, zuzuschneiden.

Sie können unsere Website auch ohne Cookies betrachten. Die meisten Browser akzeptieren Cookies automatisch. Sie können das Speichern von Cookies auf Ihrer Festplatte verhindern, indem Sie in Ihren Browser-Einstellungen "keine Cookies akzeptieren" wählen. Wie das im Einzelnen funktioniert, entnehmen Sie bitte der Anleitung Ihres Browser-Herstellers. Auf Ihrem Rechner können Sie bereits gesetzte Cookies jederzeit löschen. Wenn Sie keine Cookies akzeptieren, kann dieses aber zu Funktionseinschränkungen unserer Angebote führen.

8.    Webseitenanalyse

Auf den Einsatz von sogenannten Webtracking-Tools (wie z.B. Google Analytics) wird bewusst verzichtet. Beim Aufruf dieser Webseiten erfasst unser Server lediglich die IP-Adresse bzw. Domain des Besuchers sowie die aufgerufenen Seiten. Hierdurch wird zur ständigen Verbesserung unseres Angebots die Nutzung unserer Webseiten statistisch ausgewertet.

9.    Datensicherheit

Wir haben umfangreiche technische und organisatorische Schutzvorkehrungen getroffen, um Ihre Daten vor zufälligen oder vorsätzlichen Manipulationen, Verlust, Zerstörung oder dem Zugriff unberechtigter Personen zu schützen. Unsere Sicherheitsverfahren werden regelmäßig überprüft und dem technologischen Fortschritt angepasst. Über Authentifizierungs- und Authorisierungsverfahren stellen wir so weit wie möglich sicher, dass Unbefugte keinen Zugang zu Ihren personenbezogenen Daten haben oder unberechtigt Dienste nutzen, die nur Ihnen vorbehalten sind.

10.    Auskunftsrecht und Öffentliches Verfahrensverzeichnis

Auf Anforderung teilen wir Ihnen schriftlich entsprechend dem geltenden Recht mit ob und welche persönlichen Daten über Sie bei uns gespeichert sind. Zusätzlich haben Sie nach Maßgabe der gesetzlichen Bestimmungen ein Recht auf Berichtigung, Sperrung und Löschung dieser personenbezogenen Daten. In unserem öffentlichen Verfahrensverzeichnis haben wir die Angaben nach § 4e BDSG zusammengefasst, das wir Ihnen auf Wunsch gern zugänglich machen.

Nutzen Sie für diese Fälle bitte die in unserem Impressum angegebenen Kontaktmöglichkeiten.